Saison 2020/2021

Profis, Nachwuchs // Dienstag, 23.02.2021

ERC lizenziert Schulte

Der ERC Ingolstadt hat Lukas Schulte als vierten Torwart lizensiert. Der 17-Jährige Goalie steht beim DNL-Team der Panther zwischen den Pfosten, wird aber nun regelmäßig mit der DEL-Mannschaft trainieren und in den Testpool der Profis aufgenommen.

„Lukas hat bereits im November ein paar Mal bei uns mittrainiert und dabei einen guten Eindruck hinterlassen. Dass wir mit ihm wieder einen Spieler aus dem eigenen Nachwuchs integrieren, der Profiluft schnuppern kann, ist ein Zeichen der guten Zusammenarbeit zwischen Stammverein und DEL-Club“, sagt Sportdirektor Larry Mitchell, der die Lizenzierung des Torwarttalents als „Win-Win-Win-Situation“ für alle Beteiligten bezeichnet. „Somit können wir schnell auf Ausfälle reagieren und sind in dieser besonderen Saison flexibler. Obwohl der Nachwuchs momentan eine schwere Zeit durchmacht und kein Training möglich ist, hat Lukas nun die Chance, auf dem Eis zu trainieren und sich weiter zu verbessern. Außerdem müssen wir Jonas Stettmer nicht jedes Mal extra aus Rosenheim nach Ingolstadt beordern, sodass er bei den Starbulls keinen Einsatz verpasst und seine hervorragende Entwicklung dort weiter fortsetzen kann.“

Schulte spielt seit der Saison 2019/20 im Nachwuchs der Panther und kam über die Nachwuchsabteilungen der Schwenninger Wild Wings und des EV Füssen an die Donau. In der aktuell unterbrochenen DNL-Saison kam der 1,88 Meter große Schlussmann bisher sieben Mal zum Einsatz.

„Wir sind begeistert, dass mit Lukas Schulte ein weiterer Spieler aus unserem Nachwuchs seine ersten Schritte bei den Profis machen kann. Erneut bewährt sich die gute Kooperation zwischen dem Stammverein und der GmbH. Vor allem in dieser herausfordernden Zeit, in der im gesamten Nachwuchsbereich aktuell leider seit mehreren Monaten kein Eistraining und keine Spiele stattfinden können, ist es eine herausragende Chance für Lukas“, freut sich Norbert Ziesler, Vize-Präsident des ERC Ingolstadt Panther e.V.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Brandon DeFazio brach den Bann mit dem Anschlusstreffer.
Foto: Johannes Traub/JT-Presse.de

Do, 25.02.2021 // ERCI - RBM

ERC krönt Aufholjagd

Panther bezwingen Red Bull München mit 3:2 nach Penaltyschießen ...

Zu den kommenden beiden Heimspielen gibt es wieder eine Doppelausgabe des digitalen ERC-Express.

Do, 25.02.2021 // Profis, Fans

ERC-Express Ausgabe 8 online

Doppelausgabe des digitalen Stadionhefts zu den Heimspielen gegen München ...

Sam Soramies und die Panther duellieren sich mit Patrick Hagers Red Bulls.
Foto: City-Press/Fotosharing

Mi, 24.02.2021 // Profis

Oberbayern-Derby um Platz zwei

Panther treten morgen gegen Red Bull München an ...

Ein vollgepacktes Programm erwartet die DEL-Clubs. Foto: Johannes TRAUB / JT-Presse.de

Mo, 22.02.2021 // Profis

Spielplan gegen Nord-Gruppe steht

14 Spiele in einem Monat - Playoffs starten am 20. April ...

Banner MagentaSport

Anzeige