Danke für die tolle Saison

Legenden des Clubs

Vier Trikots sind unter dem Hallendach verewigt

Zahlreiche große Spieler haben bereits für den ERC Ingolstadt gespielt, darunter etwa auch der frühere NHL-Star und heutige Bundestrainer Marco Sturm. Vier haben bislang die Ehre erhalten, dass ihr Trikot unter dem Hallendach verewigt worden ist.

 

#96 Glen Goodall

Glen Goodall bleibt bis 2008 in Ingolstadt

Goodall spielte von 1999-2010 beim ERC, lange Jahre als Kapitän. Er war ein Angreifer, der die Fans mit Arbeit und Scoring begeisterte. Er initiierte das Charity-Projekt "Goals for Kids" mit.

 

#18 Doug Ast

Torschütze Doug Ast zum 1:1. Foto: kbumm

Ast spielte von 2003-2009 beim ERC. Bekannt war er für seinen Torriecher. Er war der erste ERC-Spieler, der in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) 100 Tore erzielte.

 

#29 Jimmy Waite

The Wall Jimmy Waite - wird er das Tor beim ALL-STAR-GAME hüten?

Waite hütete von 2003-2009 das ERC-Tor. Er hält bis heute den ligaweiten Shutout-Saisonrekord. Wegen seiner spektakulären Paraden ist er bis heute auch als "The Wall" bekannt.

 

#38 Jakub Ficenec

Einer der wenigen Direktschüsse, Jakub Ficenec mit einem Pfund auf das Münchner Tor (Foto: Stefan Bösl, kbumm.de).

Ficenec verteidigte von 2003-2014 für die Panther. Er war sehr offensivgefährlich und hatte eine Rakete von einem Schuss, weshalb er auch den Spitznamen "Bum Bum" trägt.