Pack ma's!

ERCI - TSIT 3:0 // Sonntag, 06.01.2019

Drei Punkte, Shutout, Rekordtor

Der ERC Ingolstadt hat das Dreikönigsderby gegen die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg mit 3:0 gewonnen. Jochen Reimer feierte einen Shutout, Maury Edwards ein DEL-Rekordtor und das Team nach einer guten Leistung mit den gut 4000 Fans in der Saturn-Arena.
Dieses Derby entfachte sofort Feuer. Beide Mannschaften spielten intensiv und dieser Druck bewirkte nach und nach Chancen. Die Nürnberger hatten im ersten Abschnitt die größeren. Leo Pföderl traf zweimal das Gestänge (10./18.) - das Glück des Tüchtigen für den sehr aufmerksamen ERC-Schlussmann Jochen Reimer, der zuvor schon gegen Will Acton reagiert hatte (5.). Der ERC spielte offensiv aber durchaus gefällig und druckvoll. Eine ausgeglichene Partie.
Im zweiten Drittel überrumpelten die Panther die Nürnberger. Brett Olson gewann das Bully und spielte dem losstürmenden Maury Edwards in den Lauf - und der beste offensive Verteidiger der Liga zog trocken zum 1:0 ab (21.). Vier Sekunden nach Drittelstart - noch nie gab es in der DEL ein schnelleres Tor nach Wiederbeginn. Der ERC kombinierte immer wieder gefällig, doch sollte ein Nürnberger Fehler vor dem eigenen Tor den zweiten ERC-Treffer unterstützen. Tyler Kelleher luchste da einem Nürnberger die Scheibe ab und schloss zum 2:0 ab (28.). Tim Wohlgemuth hätte gar schon auf 3:0 stellen können, er scheiterte bei einem Abstauberversuch aber am guten Reflex des Nürnberger Goalies Niklas Treutle (37.).
Im Schlussdrittel legte der ERC wieder druckvoll los - und kam auch schnell zum dritten Tor. Nach einer Druckphase zog Ville Koistinen ab, abgelenkt ging die Scheibe ins Netz. Danach verwaltete der ERC die Partie geschickt, suchte die Nadelstiche in Powerplays und sicherte sich drei schöne Punkte.

Nächste Spiele

Der ERC tritt am Freitag, 19.30 Uhr, bei den Schwenninger Wild Wings an. Das nächste Heimspiel steigt am Sonntag, 14 Uhr, bei den Iserlohn Roosters. Eintrittskarten dafür erhalten Sie unter www.tinyurl.com/erc-karten und natürlich auch an den gängigen Vorverkaufsstellen sowie im Fairplay Hockey Shop.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Nichts zu holen in Schwenningen. Foto: Jens Hagen / DEL-Photosharing

Fr, 11.01.2019 // SWW - ERCI 5:1

Rückschlag in Schwenningen

Panther mit verdienter Niederlage ...

Mike Collins und der ERC haben morgen Philippe Dupuis' Nürnberger zu Gast.
Foto: Johannes TRAUB / ST-Foto.de

Sa, 05.01.2019 // Profis

Derby gegen Nürnberg

Vorschau auf das Sonntagsspiel - frühere Hallenöffnung und Happy-Hour zum Jahresauftakt ...

Durchgekämpft: Der ERC um Fabio Wagner sicherte sich drei enorm wichtige Punkte in Bremerhaven. Foto: Wagner / DEL-Photosharing

Fr, 04.01.2019 // FISH - ERCI 4:5

Krimi-Sieg im Sonderzugspiel

Panther gewinnen in Bremerhaven mit 5:4 ...

Nichts zu holen war im Derby in Augsburg. Foto: Johannes Traub / ST-Foto.de

So, 23.12.2018 // AEV - ERCI 6:3

In Unterzahl verloren

Augsburg gewinnt nach vier Powerplaytreffern mit 6:3 ...

DEL, 37. Spieltag

ERCI TSIT

Tore

1:0  Maury Edwards (21.) EQ

2:0  Tyler Kelleher (28.) EQ

3:0  Ville Koistinen (41.) EQ

Schiedsrichter

HSR: Benjamin Hoppe / Marc Iwert

LM: Maksim Cepik

LM: Marcus Höfer

Strafminuten

Ingolstadt: 10 min.

Nürnberg: 12 min.

conti

Anzeige

Tore - ERC Ingolstadt vs. Thomas Sabo Ice Tigers

Tor
Zeit
Torschütze
1. Assistent
2. Assistent
SS
1 : 0
20:04
Maury Edwards
Brett Olson
EQ
2 : 0
27:48
Tyler Kelleher
EQ
3 : 0
40:47
Ville Koistinen
Tim Wohlgemuth
EQ

Strafzeiten - ERC Ingolstadt vs. Thomas Sabo Ice Tigers

Strafe
Zeit
Spieler
Begründung
Beginn
Ende
2 min
2:23
Darin Olver
Beinstellen
02:23
04:23
2 min
8:11
Maury Edwards
Hoher Stock
08:11
10:11
2 min
18:31
Oliver Mebus
Halten
18:31
20:31
2 min
20:00
Tyler Kelleher
Übertriebene Härte
20:00
22:00
2 min
20:00
Brett Festerling
Übertriebene Härte
20:00
22:00
2 min
20:00
Brandon Mashinter
Übertriebene Härte
20:00
22:00
2 min
20:00
Philippe Dupuis
Übertriebene Härte
20:00
22:00
2 min
27:06
Petr Taticek
Hoher Stock
27:06
29:06
2 min
27:16
Daniel Weiß
Halten
27:16
29:16
2 min
56:10
Shawn Lalonde
Spielverzögerung
56:10
58:10
2 min
59:41
Brett Festerling
Stockschlag
59:41
61:41

Spielerstatistik

ERCI
Spieler
SOG
+/-
TSIT
Spieler
SOG
+/-
Fabio Wagner
0
0
Brett Festerling
0
0
Colton Jobke
0
0
Shawn Lalonde
0
0
Jerry D´Amigo
0
0
Brandon Buck
0
0
Ville Koistinen
0
0
Taylor Aronson
0
0
Patrick Cannone
0
0
Chris Brown
0
0
Mike Collins
0
0
Jason Bast
0
0
Dustin Friesen
0
0
Patrick Reimer
0
0
Brett Olson
0
0
Oliver Mebus
0
0
Petr Taticek
0
0
Brandon Segal
0
0
Tyler Kelleher
0
0
Niklas Treutle
0
0
Maury Edwards
0
0
Will Acton
0
0
Ryan Garbutt
0
0
Sebastian Jekel
0
0
Jochen Reimer
0
0
Daniel Weiß
0
0
Tim Wohlgemuth
0
0
Chad Bassen
0
0
Benedikt Kohl
0
0
Milan Jurcina
0
0
Thomas Greilinger
0
0
Mike Mieszkowski
0
0
Darin Olver
0
0
Dane Fox
0
0
Joachim Ramoser
0
0
Tim Bender
0
0
Timo Pielmeier
0
0
Philippe Dupuis
0
0
Brandon Mashinter
0
0
Leonhard Pföderl
0
0
David Elsner
0
0

ERC Ingolstadt

Spieler
SOG
+/-
Fabio Wagner
0
0
Colton Jobke
0
0
Jerry D´Amigo
0
0
Ville Koistinen
0
0
Patrick Cannone
0
0
Mike Collins
0
0
Dustin Friesen
0
0
Brett Olson
0
0
Petr Taticek
0
0
Tyler Kelleher
0
0
Maury Edwards
0
0
Ryan Garbutt
0
0
Jochen Reimer
0
0
Tim Wohlgemuth
0
0
Benedikt Kohl
0
0
Thomas Greilinger
0
0
Darin Olver
0
0
Joachim Ramoser
0
0
Timo Pielmeier
0
0
Brandon Mashinter
0
0
David Elsner
0
0

Thomas Sabo Ice Tigers

Spieler
SOG
+/-
Brett Festerling
0
0
Shawn Lalonde
0
0
Brandon Buck
0
0
Taylor Aronson
0
0
Chris Brown
0
0
Jason Bast
0
0
Patrick Reimer
0
0
Oliver Mebus
0
0
Brandon Segal
0
0
Niklas Treutle
0
0
Will Acton
0
0
Sebastian Jekel
0
0
Daniel Weiß
0
0
Chad Bassen
0
0
Milan Jurcina
0
0
Mike Mieszkowski
0
0
Dane Fox
0
0
Tim Bender
0
0
Philippe Dupuis
0
0
Leonhard Pföderl
0
0