Pack ma's!

Profis, Nachwuchs, Fans // Mittwoch, 02.05.2018

ERC-Kurzmeldungen vom 02. Mai

Einige Informationen rund um die Panther kurz vermeldet:

Trainingsstart
Die Profis des ERC Ingolstadt sind ins individuelle Sommertraining gestartet. Während zahlreiche Spieler nach maßgeschneidertem Plan in ihren Heimatorten trainieren, haben sich mehrere Panther in der Saturn Arena zur gemeinsamen Einheit zusammengefunden. David Elsner, Christoph Kiefersauer, Tim Wohlgemuth und mehrere Talente aus dem eigenen Nachwuchs gehören etwa zu dieser Trainingsgruppe. Der vertragslose Matt Pelech hält sich ebenfalls in diesem Rahmen fit. Weitere Spieler, wie etwa Fabio Wagner, stoßen in den kommenden Tagen hinzu.

International
Die IIHF-Weltmeisterschaft 2018 beginnt am Freitag. Torwart Timo Pielmeier, einer der Silberhelden von Pyeongchang, vertritt den ERC (zur Kaderübersicht). Fabio Wagner, der die komplette Vorbereitung mitgemacht hat und in einem seiner ersten Auftritte mit einem Treffer aufhorchen ließ (hier im Video), ist auf Abruf nominiert. Er äußert sich zu seinen ersten Länderspielwochen in der morgigen Ausgabe des Donaukurier.
Clayton Beddoes ist derweil von der WM der Division I zurückgekehrt. Der scheidende Co-Trainer des ERC führte als Cheftrainer Italien in die Topgruppe zurück – und zwar per Herzschlagfinale: Sowohl Italien als auch der Gegner im letzten Spiel, Slowenien, brauchten einen Sieg nach 60 Minuten. Beide Teams zogen deshalb in der Schlussphase, beim Stand von 3:3, ihre Torhüter. Italiens Diego Kostner traf 2,3 Sekunden vor der Sirene zum Aufstieg (zum Video der Crunchtime).

Neue Jobs
Herzlichen Glückwunsch: Der frühere ERC-Cheftrainer Tommy Samuelsson hat einen neuen Arbeitgeber. Der 58-Jährige unterschrieb bei Skellefteå AIK, zuletzt Finalist in der schwedischen Eliteliga SHL.
Debüt als Cheftrainer: Ex-Panther Chris Heid unterschrieb beim Landesligisten EC Pfaffenhofen. Der Verteidiger stand von 2011 bis 2013 beim ERC unter Vertrag. Zuletzt war der 35-Jährige zwei Jahre Co-Trainer bei Oberligist EV Regensburg.

Autogramme
Benedikt Kohl und Simon Schütz besuchten am Wochenende die Gewerbemesse Manching. Sie gaben am Stand der Stadtwerke Ingolstadt Autogramme. Auch mancher Panther-Schnappschuss sorgte für ein tolles Wochenenderlebnis.

Audi Sportakademie
Der Audi Blog hat die Audi Sportakademie besucht, die vom ERC und FCI zur Nachwuchsförderung betrieben wird. Die Audi Sportakademie spielt im Rahmen des Fünf-Sterne-Konzepts des DEB und damit auch für den Ingolstädter Weg des ERC eine wichtige Rolle. Hier geht es zum Bericht.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Xaver feuerte die über 1000 Läufer beim audi.staffellauf an. Eine ausführliche Fotostrecke finden Sie auf www.kbumm.de

Mo, 14.05.2018 // Profis, Nationalmannschaft

Kurz notiert vom 14.05.

DEB, Stammtisch, Staffellauf ...

Torwart Timo Pielmeier ist ebenso wie Fabio Wagner für die dritte Vorbereitungsphase berufen. Foto: City Press

Mo, 16.04.2018 // Profis, Nationalmannschaft

Pielmeier, Wagner und NHL-Verstärkung

Dritte Phase der WM-Vorbereitung ...

Das Fanprojekt kürte Timo Pielmeier zum Panther des Jahres. Foto: Oliver Strisch / st-foto

Di, 03.04.2018 // Profis, Nachwuchs, Kidsclub, Merchandise, Fans

Pielmeier ist "Panther des Jahres"

Bilder von der Saisonabschlussfeier ...

Timo Pielmeier im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Foto: City Press

Mo, 26.02.2018 // Profis, Nationalmannschaft

Gewinnspiel: Dabei bei der Pielmeier-Ehrung!

So geht es ...

Anzeige