Wir stehen zusammen!

Profis // Donnerstag, 07.03.2013

ERC Ingolstadt vs. Augsburger Panther

Der ERC Ingolstadt trifft morgen Abend um 19.30 Uhr im letzten Heimspiel der DEL-Hauptrunde auf die Augsburger Panther. Die Ingolstädter Panther haben sich mindestens den 6. Platz, der zur direkten Playoff-Teilnahme berechtigt, schon gesichert.

Für die Augsburger Panther dagegen geht es noch darum, sich das Heimrecht für die 1. Playoff-Runde zu sichern. Der Blick auf die Tabelle zeigt, wie eng es in dieser Tabellenregion ist.

Im bisherigen Saisonverlauf konnten die Augsburger sich zwei Siege sichern (3:2 n.V./ 4:3), die Schanzer gewannen den ersten Vergleich in dieser Saison mit 6:3.
Für einen wird das Spiel eine besondere Bedeutung haben: Goalie Ian Gordon. Der 37-jährige Deutsch-Kanadier wird zum Saisonende seine beispiellose Karriere beenden. Somit wird er am morgigen Freitagabend in seinem 704. DEL-Spiel sein letztes reguläres DEL-Heimspiel bestreiten! Der zweifache Familienvater spielt seit der Saison 2000/2001 in der DEL und hat sich mit 45 Shut-Outs den Liga-Rekord gesichert.

Das Pantherduell ist bereits restlos ausverkauft – wer die Panther sehen will, muss auf die Playoffs warten! Die Termine für die Heimspiele werden erst am Sonntagabend, wenn die Hauptrunde der DEL-Saison abgeschlossen ist, feststehen, da erst dann die Platzierung geklärt ist. Tickets für die ersten beiden Viertelfinal-Heimspiele gibt es bereits. http://www.erc-ingolstadt.de/html/index.php?nav=news&id=1941"> Alle Informationen und Termine finden Sie hier.

Der FanShop bei der Arena wird für die Reservierungen der Dauerkartenbesitzer an diesem Samstag deswegen extra geöffnet, die Viertelfinal-Tickets für die Dauerkartenbesitzer sind bis Montag, 23.59 Uhr blockiert. Von 9.00 Uhr – 13.00 Uhr können die reservierten Karten am Samstag für Dauerkartenbesitzer im FanShop entgegengenommen werden. Natürlich gibt es auch für alle anderen die Tickets dort.
Dafür bleibt der FanShop am 16.03. geschlossen.

Zurück

AOK Gewinnspiel 2. Quartal 2024

Anzeige