Danke für eure Unterstützung!

Nationalmannschaft // Montag, 03.05.2021

Zwei Panther zur Nationalmannschaft

Für Fabio Wagner und Tim Wohlgemuth geht die Eishockey-Saison 2020/21 noch weiter. Das Panther-Duo wurde von Bundestrainer Toni Söderholm für die dritte Phase der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft in Lettland nominiert.

ERC-Kapitän Wagner war in der abgelaufenen Saison ein äußerst verlässlicher Defensivverteidiger und stand konstant um die 20 Minuten pro Spiel auf dem Eis und verrichtetet auch in Unterzahl wichtige Dienste für die Blau-Weißen. Stürmer Wohlgemuth konnte nochmals einen großen Schritt nach vorne machen. Seine 32 Scorerpunkte (15 Tore, 17 Assists) in 42 Spielen brachten ihm Platz zwei in der teaminternen Scorerwertung ein.

In Nürnberg trifft sich die Nationalmannschaft am morgigen Dienstag, wird fünf Trainingseinheiten abhalten und am Wochenende die beiden Generalproben vor dem WM-Auftakt am 21. Mai gegen Italien abhalten. Am Freitag, 7. Mai (17 Uhr) und Samstag, 8. Mai (15:45 Uhr) trifft die DEB-Auswahl auf Belarus.

„Wir bekommen nun weitere Spieler hinzu, die zum größeren Teil bereits WM-Erfahrung besitzen. Sie werden mithelfen, dass die Mannschaft die nächsten Schritte auf dem Weg zur WM erfolgreich gehen kann. Alle zusammen haben sie in der PENNY DEL sehr überzeugende Phasen in dieser Saison gehabt. Wir werden in dieser Woche an einigen Punkten unseres Spiels ansetzen, die aufgefallen sind und wollen uns in den Spielen gegen Belarus dann auch verdiente Erfolgserlebnisse holen“, sagt Söderholm vor der entscheidenden Vorbereitungsphase vor dem WM-Start.

Kader der Nationalmannschaft

Torhüter: Andreas Jenike (Iserlohn Roosters), Felix Brückmann (Adler Mannheim), Niklas Treutle (Nürnberg Ice Tigers)

Verteidiger: Fabio Wagner (ERC Ingolstadt), Marco Nowak (Düsseldorfer EG), Oliver Mebus (Nürnberg Ice Tigers), Marcel Brandt (Straubing Tigers), Colin Ugbekile, Moritz Müller (beide Kölner Haie), John Rogl, Simon Sezemsky (beide Augsburger Panther), Korbinian Holzer (Awtomobilist Jekaterinburg/KHL)

Stürmer: Tim Wohlgemuth (ERC Ingolstadt), Daniel Schmölz (Nürnberg Ice Tigers), Daniel Fischbuch (Düsseldorfer EG), Andreas Eder (Straubing Tigers), Frederik Tiffels, Lucas Dumont, Sebastian Uvira (alle Kölner Haie), John Peterka, Maximilian Kastner, Justin Schütz (alle Red Bull München), Markus Eisenschmid, Nicolas Krämmer, Stefan Loibl, Matthias Plachta (alle Adler Mannheim)

Zurück

Banner MagentaSport

Anzeige