Vorfreude auf 21/22

SWW - ERCI 2:1 n.P. // Samstag, 27.02.2021

Ein Punkt in Schwenningen

Die Panther mussten auch im Spiel bei den Schwenninger Wild Wings bis ins Penaltyschießen, hatten aber letztlich nicht das bessere Ende für sich. Die Schwarzwälder setzten sich mit 2:1 durch. Bei etwas effizienterer Chancenverwertung hätten die Gäste die Partie aber durchaus bereits nach 60 Minuten für sich entscheiden können.

Louis-Marc Aubry kehrte nach zwei Spielen Pause wieder in die Mannschaft zurück, dafür bekam Ryan Kuffner eine Pause. Zudem formierte Doug Shedden wieder Mirko Höfflin, Tim Wohlgemuth und David Elsner in eine Reihe.

Das Auftaktdrittel nahm schnell Tempo auf. Morgan Ellis gab den ersten Schuss ab, den Wild Wings-Goalie Joacim Ericsson mit der Schulter parierte (5.). Auf der Gegenseite hatte der ERC Glück, dass Maximilian Hadraschek einen Tip-In-Versuch neben das Tor legte. (6.). Ansonsten hatten die Panther mehr Spielanteile und gut 30 Sekunden vor Schluss die große Chance, in Führung zu gehen. In Unterzahl lief Aubry von halblinks frei auf Ericsson zu, brachte den Puck aber nicht am Schweden vorbei.

Mit Beginn des zweiten Drittels erhöhten die Gäste den Druck nochmal. Zunächst scheiterte Enrico Henriquez-Morales frei vor dem Tor, im Powerplay war DeFazio nicht erfolgreich (25.). In der 28. Minute belohnte Mirko Höfflin sein Team für den Aufwand mit dem Führungstreffer. Der Stürmer traf im Nachschuss (28.). Scheinbar angestachelt vom Rückstand waren nun aber plötzlich die Hausherren das aktivere Team und verlagerten das Spielgeschehen in die ERC-Zone. Nach einem zur Seite geklärten Schuss von Michael Garteig traf Jamie MacQueen per Volleyschuss (31.). Drei Zeigerumdrehungen später bewahrte der Panther-Goalie sein Team mit einer Glanzparade gegen Boaz Bassen vor dem Rückstand. Erst in den Schlussminuten konnten sich die Oberbayern vom Druck der Schwenninger befreien und hätten um ein Haar selbst die erneute Führung erzielt. Aubry scheiterte bei einem Zwei-auf-Eins an Ericsson (38).

Die ersten beiden Minuten des Schlussabschnitts mussten die Gäste in Unterzahl bestreiten, aber einmal mehr zeigte sich die starke Form im Penalty-Killing und anschließend schnürten sie die Hausherren in deren Zone ein. Zunächst vergaben DeFazio (46.) und Wohlgemuth (47.) in Überzahl gute Einschusschancen. Noch mal größer war die Doppelchance eine Minute darauf. Erst scheiterte Frederik Storm aus dem Slot, Sekunden später setzte Sam Soramies den Puck an den Pfosten.

Weil sich kein Goalie mehr überwinden ließ, ging es in die Overtime, in der die Hausherren dreimal den Sieg auf dem Schläger hatten. Letztlich war es Jamie MacQueen der im Shootout als einziger traf und den Wild Wings den Zusatzpunkt bescherte.

Stimme zum Spiel

ERC-Coach Doug Shedden: „Es war ein hartes, enges Spiel. Mit der kleineren Eisfläche muss man schlau mit dem Puck umgehen. Wir haben ein gutes erstes Drittel gespielt, das Zweite war dann nicht mehr so gut und das Dritte solide. Wir hatten erneut deutlich mehr Chancen als Schwenningen, aber Ericsson ist einfach ein verdammt guter Goalie."

Am Dienstag empfängt der ERC erneut den EHC Red Bull München in der SATURN-Arena (18:30 Uhr).

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Am Mittwochabend fand der erste Fanstammtisch der Saison statt.

Do, 29.07.2021 // Profis, Fans

Wichtigste Infos vom Fanstammtisch

Beim virtuellen Fanstammtisch am Mittwochabend gab es unter anderem Informationen zur Zuschauerplanung, Saisonvorbereitung und fünf Neuzugänge stellten sich vor ...

Um 18:30 Uhr startet der erste virtuelle Fanstammtisch der Saison live auf Facebook und Youtube.

Mi, 28.07.2021 // Profis, Fans

Fanstammtisch startet gleich

VIrtueller Fanstammtisch mit Larry Mitchell und fünf Neuzugängen um Goalie Karri Räm ...

Neu gewähltes ERCI e.V. Präsidium: 
v.l.n.r. Obere Reihe: Anne Krischnig, Lars Falkowski, Michael Pfaffinger, Sabine Leiß, Cornelia Dürkop, Oliver Dehn.
v.l.n.r. Untere Reihe: Florian Gräf, Richard Leonhardt, Michael Riedl
Nicht auf dem Bild: Walter Gr

Mo, 26.07.2021 // Nachwuchs

Michael Riedl neuer ERC-Präsident

Auf der Jahreshauptversammlung des Stammvereins am vergangenen Donnerstag wurde das neue Präsidium gewählt ...

Marvin Feigl lief in der vergangenen Saison 32 Mal für Landsberg auf und feierte sein  DEL-Debüt.
Foto: Jonas Brockmann/DEL-Fotosharing

So, 25.07.2021 // Profis, Nachwuchs

ERC arbeitet mit Landsberg zusammen

Die in der vergangenen Saison gestartete Kooperation wird nun intensiviert ...

DEL, 22. Spieltag

SWW n.P. ERCI

Tore

0:1  Mirko Höfflin (28.) EQ

1:1  Jamie MacQueen (31.) EQ

2:1  Jamie MacQueen (65.) PS

Schiedsrichter

HSR: Benjamin Hoppe / Gordon Schukies

LM: David Tschirner

LM: Marius Wölzmüller

Strafminuten

Schwenningen: 8 min.

Ingolstadt: 4 min.

Clubbanner Magenta Sport Wayne Sim

Anzeige

Tore - Schwenninger Wild Wings vs. ERC Ingolstadt

Tor
Zeit
Torschütze
1. Assistent
2. Assistent
SS
0 : 1
27:04
Mirko Höfflin
Frederik Storm
EQ
1 : 1
30:38
Jamie MacQueen
Travis Turnbull
EQ
2 : 1
65:00
Jamie MacQueen
PS

Strafzeiten - Schwenninger Wild Wings vs. ERC Ingolstadt

Strafe
Zeit
Spieler
Begründung
Beginn
Ende
2 min
17:21
Daniel Pietta
Halten
17:21
19:21
2 min
24:18
Dylan Yeo
Beinstellen
24:18
26:18
2 min
39:59
Fabio Wagner
Haken
39:59
41:59
2 min
44:32
Daniel Weiß
Beinstellen
44:32
46:32
2 min
50:56
Travis Turnbull
Halten
50:56
52:56
2 min
60:00
Jamie MacQueen
Beinstellen
60:00
60:00

Spielerstatistik

SWW
Spieler
SOG
+/-
ERCI
Spieler
SOG
+/-
Colby Robak
0
0
Morgan Ellis
0
0
Dylan Yeo
0
0
Fabio Wagner
0
0
Benedikt Brückner
0
0
Colton Jobke
0
0
Maximilian Hadraschek
0
0
Frederik Storm
0
0
David Cerny
0
0
Mirko Höfflin
0
0
Andreas Thuresson
0
0
Louis-Marc Aubry
0
0
Alexander Weiß
0
0
Wojciech Stachowiak
0
0
Patrik Cerveny
0
0
Emil Quaas
0
0
Cedric Schiemenz
0
0
Wayne Simpson
0
0
Johannes Huss
0
0
Mathew Bodie
0
0
Daniel Weiß
0
0
Brandon DeFazio
0
0
Christopher Fischer
0
0
Garret Pruden
0
0
Joacim Eriksson
0
0
Samuel Soramies
0
0
Boaz Bassen
0
0
Tim Wohlgemuth
0
0
Troy Bourke
0
0
Michael Garteig
0
0
Travis Turnbull
0
0
Nicolas Daws
0
0
Will Weber
0
0
Ben Marshall
0
0
Tylor Spink
0
0
Petrus Palmu
0
0
Marius Möchel
0
0
David Elsner
0
0
Jamie MacQueen
0
0
Daniel Pietta
0
0
Tyson Spink
0
0
Enrico Henriquez-Morales
0
0

Schwenninger Wild Wings

Spieler
SOG
+/-
Colby Robak
0
0
Dylan Yeo
0
0
Benedikt Brückner
0
0
Maximilian Hadraschek
0
0
David Cerny
0
0
Andreas Thuresson
0
0
Alexander Weiß
0
0
Patrik Cerveny
0
0
Cedric Schiemenz
0
0
Johannes Huss
0
0
Daniel Weiß
0
0
Christopher Fischer
0
0
Joacim Eriksson
0
0
Boaz Bassen
0
0
Troy Bourke
0
0
Travis Turnbull
0
0
Will Weber
0
0
Tylor Spink
0
0
Marius Möchel
0
0
Jamie MacQueen
0
0
Tyson Spink
0
0

ERC Ingolstadt

Spieler
SOG
+/-
Morgan Ellis
0
0
Fabio Wagner
0
0
Colton Jobke
0
0
Frederik Storm
0
0
Mirko Höfflin
0
0
Louis-Marc Aubry
0
0
Wojciech Stachowiak
0
0
Emil Quaas
0
0
Wayne Simpson
0
0
Mathew Bodie
0
0
Brandon DeFazio
0
0
Garret Pruden
0
0
Samuel Soramies
0
0
Tim Wohlgemuth
0
0
Michael Garteig
0
0
Nicolas Daws
0
0
Ben Marshall
0
0
Petrus Palmu
0
0
David Elsner
0
0
Daniel Pietta
0
0
Enrico Henriquez-Morales
0
0