Vorfreude auf 21/22

ERCI - SWW 3:1 // Dienstag, 19.01.2021

ERC feiert Arbeitssieg

Die Panther haben sich mit den Schwenninger Wild Wings einen harten Abnutzungskampf geliefert und am Ende die drei Punkte durch einen 3:1-Erfolg an der Donau behalten.

Erstmal mit von der Partie war Daniel Pietta, der nach 792 DEL-Spielen für Krefeld erstmals in seiner 15-jährigen Karriere ein Pflichtspiel für einen anderen Club bestritt. An der Seite von Wayne Simpson und Tim Wohlgemuth wirbelte der 34-Jährige im ERC-Angriff.

Und die Panther erwischten einen offensiven Start. Mirko Höfflin und Brandon DeFazio hatten die besten Chancen im ersten Powerplay, um den ERC in Führung zu bringen. Doch der in der bisherigen Saison so überragende Gäste-Goalie Joacim Eriksson und Emil Kristensen, der die Scheibe von der Linie kratzte verhinderten die frühe ERC-Führung. Die Gäste lauerten im Auftaktdrittel vor allem auf Konter, während für die Hausherren Sam Soramies und Hans Detsch die weiteren Chancen vergaben, ehe der Puck drei Minuten vor der Pausensirene doch noch im Netz landete. Im zweiten Anlauf jagte Tim Wohlgemuth die Scheibe nach Zuspiel von Pietta ins Tor.

Der zweite Durchgang war dann deutlich ausgeglichener. Sogar mit leichten Vorteilen für die Gäste, die nun deutlich offensiver agierten. Beide Teams brauchten fünf Minuten, um wieder auf Betriebstemperatur zu kommen, dann jagte David Elsner die Scheibe haarscharf am Pfosten vorbei und auf der Gegenseite verhinderte die Latte den Ausgleich. Gegen Mitte des Spiels bot sich für die Blau-Weißen die große Chance bei 1:56 Minuten doppelter Überzahl ihre Führung auszubauen. Doch das Team von Trainer Doug Shedden kam zu keiner großen Torchance, sodass die Sekunden ohne Erfolg verstrichen. Als die Wild Wings dem Ausgleich immer näher kamen und durch Johannes Huß am Pfosten scheiterten, schlug im direkten Gegenzug Simpson eiskalt zu und erhöhte auf 2:0 (38.).

Im Schlussabschnitt standen die Panther wieder defensiv stabiler, brockten sich dann aber zwei Strafen innerhalb von 19 Sekunden ein und mussten demnach 1:41 Minuten doppelte Unterzahl überstehen. Die drei Blau-Weißen ackerten vorbildlich, warfen sich voll rein, blockten Schüsse und drei Mal rettete Goalie Michael Garteig hervorragend. Im eigenen Powerplay war es dann Morgan Ellis, der für die Vorentscheidung sorgte (53.). Die Gäste kamen ihrerseits in Überzahl lediglich noch zum Ehrentreffer durch Tyson Spink (56.).

Stimme zum Spiel

ERC-Trainer Doug Shedden: „Im ersten Heimspiel haben wir fast besser gespielt als heute. Schwenningen hatte heute einige gute Chance, aber Garteig hat super gehalten. Wir haben uns heute aufgeopfert und sehr viele Schüsse geblockt. Vor allem in Unterzahl. Das waren drei sehr wichtige Punkte für uns.“

Bereits am Donnerstag geht es für die Panther weiter, dann gastieren sie ab 20:30 Uhr beim EHC Red Bull München.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Am Mittwochabend fand der erste Fanstammtisch der Saison statt.

Do, 29.07.2021 // Profis, Fans

Wichtigste Infos vom Fanstammtisch

Beim virtuellen Fanstammtisch am Mittwochabend gab es unter anderem Informationen zur Zuschauerplanung, Saisonvorbereitung und fünf Neuzugänge stellten sich vor ...

Um 18:30 Uhr startet der erste virtuelle Fanstammtisch der Saison live auf Facebook und Youtube.

Mi, 28.07.2021 // Profis, Fans

Fanstammtisch startet gleich

VIrtueller Fanstammtisch mit Larry Mitchell und fünf Neuzugängen um Goalie Karri Räm ...

Neu gewähltes ERCI e.V. Präsidium: 
v.l.n.r. Obere Reihe: Anne Krischnig, Lars Falkowski, Michael Pfaffinger, Sabine Leiß, Cornelia Dürkop, Oliver Dehn.
v.l.n.r. Untere Reihe: Florian Gräf, Richard Leonhardt, Michael Riedl
Nicht auf dem Bild: Walter Gr

Mo, 26.07.2021 // Nachwuchs

Michael Riedl neuer ERC-Präsident

Auf der Jahreshauptversammlung des Stammvereins am vergangenen Donnerstag wurde das neue Präsidium gewählt ...

Marvin Feigl lief in der vergangenen Saison 32 Mal für Landsberg auf und feierte sein  DEL-Debüt.
Foto: Jonas Brockmann/DEL-Fotosharing

So, 25.07.2021 // Profis, Nachwuchs

ERC arbeitet mit Landsberg zusammen

Die in der vergangenen Saison gestartete Kooperation wird nun intensiviert ...

DEL, 10. Spieltag

ERCI SWW

Tore

1:0  Tim Wohlgemuth (17.) EQ

2:0  Wayne Simpson (38.) EQ

3:0  Morgan Ellis (53.) PP1

3:1  Tyson Spink (56.) PP1

Schiedsrichter

HSR: Marc Iwert / Lukas Kohlmüller

LM: Gabriel Gaube

LM: Marius Wölzmüller

Strafminuten

Ingolstadt: 16 min.

Schwenningen: 16 min.

Clubbanner Magenta Sport Wayne Sim

Anzeige

Tore - ERC Ingolstadt vs. Schwenninger Wild Wings

Tor
Zeit
Torschütze
1. Assistent
2. Assistent
SS
1 : 0
16:55
Tim Wohlgemuth
Daniel Pietta
Wayne Simpson
EQ
2 : 0
37:16
Wayne Simpson
Morgan Ellis
EQ
3 : 0
52:42
Morgan Ellis
Justin Feser
Petrus Palmu
PP1
3 : 1
55:08
Tyson Spink
Tylor Spink
Colby Robak
PP1

Strafzeiten - ERC Ingolstadt vs. Schwenninger Wild Wings

Strafe
Zeit
Spieler
Begründung
Beginn
Ende
2 min
2:46
Dylan Yeo
Behinderung
02:46
04:46
2 min
17:50
Hans Detsch
Übertriebene Härte
17:50
19:50
2 min
19:50
Hans Detsch
Übertriebene Härte
19:50
21:50
2 min
17:50
David Cerny
Übertriebene Härte
17:50
19:50
2 min
27:32
Brandon DeFazio
Stockschlag
27:32
29:32
2 min
29:32
Brandon DeFazio
Übertriebene Härte
29:32
31:32
2 min
27:32
Dylan Yeo
Stockschlag
27:32
29:32
2 min
29:32
Dylan Yeo
Übertriebene Härte
29:32
31:32
2 min
31:19
Darin Olver
Beinstellen
31:19
33:19
2 min
31:24
Emil Kristensen
Stock-Check
31:24
33:24
2 min
44:23
Will Weber
Bandencheck
44:23
46:23
2 min
48:15
Mathew Bodie
Beinstellen
48:15
50:15
2 min
48:35
Colton Jobke
Haken
48:35
50:35
2 min
51:02
Boaz Bassen
Zu viele Spieler auf dem Eis
51:02
52:42
2 min
54:05
Simon Schütz
Beinstellen
54:05
55:08
2 min
58:35
Morgan Ellis
Beinstellen
58:35
60:35

Spielerstatistik

ERCI
Spieler
SOG
+/-
SWW
Spieler
SOG
+/-
Morgan Ellis
0
0
Colby Robak
0
0
Fabio Wagner
0
0
Dylan Yeo
0
0
Colton Jobke
0
0
Maximilian Hadraschek
0
0
Mirko Höfflin
0
0
David Cerny
0
0
Louis-Marc Aubry
0
0
Andreas Thuresson
0
0
Ryan Kuffner
0
0
Darin Olver
0
0
Emil Quaas
0
0
Alexander Weiß
0
0
Wayne Simpson
0
0
Patrik Cerveny
0
0
Mathew Bodie
0
0
Johannes Huss
0
0
Brandon DeFazio
0
0
Christopher Fischer
0
0
Samuel Soramies
0
0
Joacim Eriksson
0
0
Tim Wohlgemuth
0
0
Boaz Bassen
0
0
Michael Garteig
0
0
Troy Bourke
0
0
Nicolas Daws
0
0
Travis Turnbull
0
0
Ben Marshall
0
0
Daniel Pfaffengut
0
0
Petrus Palmu
0
0
Will Weber
0
0
David Elsner
0
0
Emil Kristensen
0
0
Justin Feser
0
0
Tylor Spink
0
0
Daniel Pietta
0
0
Marius Möchel
0
0
Hans Detsch
0
0
Jamie MacQueen
0
0
Simon Schütz
0
0
Tyson Spink
0
0

ERC Ingolstadt

Spieler
SOG
+/-
Morgan Ellis
0
0
Fabio Wagner
0
0
Colton Jobke
0
0
Mirko Höfflin
0
0
Louis-Marc Aubry
0
0
Ryan Kuffner
0
0
Emil Quaas
0
0
Wayne Simpson
0
0
Mathew Bodie
0
0
Brandon DeFazio
0
0
Samuel Soramies
0
0
Tim Wohlgemuth
0
0
Michael Garteig
0
0
Nicolas Daws
0
0
Ben Marshall
0
0
Petrus Palmu
0
0
David Elsner
0
0
Justin Feser
0
0
Daniel Pietta
0
0
Hans Detsch
0
0
Simon Schütz
0
0

Schwenninger Wild Wings

Spieler
SOG
+/-
Colby Robak
0
0
Dylan Yeo
0
0
Maximilian Hadraschek
0
0
David Cerny
0
0
Andreas Thuresson
0
0
Darin Olver
0
0
Alexander Weiß
0
0
Patrik Cerveny
0
0
Johannes Huss
0
0
Christopher Fischer
0
0
Joacim Eriksson
0
0
Boaz Bassen
0
0
Troy Bourke
0
0
Travis Turnbull
0
0
Daniel Pfaffengut
0
0
Will Weber
0
0
Emil Kristensen
0
0
Tylor Spink
0
0
Marius Möchel
0
0
Jamie MacQueen
0
0
Tyson Spink
0
0