/> Höfflin-Comeback gegen Iserlohn | Profis | ERC Ingolstadt

Saison 2019/2020

Profis // Donnerstag, 17.10.2019

Höfflin-Comeback gegen Iserlohn

Die Panther können wieder aus dem Vollen schöpfen. Nachdem sich mit Matt Bailey und Mirko Höfflin auch die letzten verletzten Spieler wieder fit gemeldet haben und in dieser Woche das volle Trainingspensum absolvierten, hat das Trainerteam um Headcoach Doug Shedden die freie Auswahl. Bereits nach der Heimniederlage gegen Berlin am Sonntag kündigte der Chef hinter der Panther-Bande an, in Iserlohn rotieren zu wollen. Demnach seien Bailey und Höfflin für den Auftritt im Eisstadion am Seilersee am Freitag (19.30) gesetzt. Zwei Profis werden daher als überzählige Akteure auf der Tribüne Platz nehmen müssen. Verteidiger Garret Pruden wird zudem wieder für Kooperationspartner Kaufbeuren auflaufen.

Das Match bei den Roosters ist gleichzeitig das Duell mit dem direkten Tabellennachbarn der neuntplatzierten Panther. Die Sauerländer rangieren derzeit punktgleich mit dem ERC auf Rang zehn.

Die im Vergleich zur Vorsaison runderneuerten Iserlohner (mehr als ein Dutzend Neuzugänge) waren in den letzten Jahren stets für ihre starke Offensive bekannt. Bisher hat sich die Abteilung Attacke nach den schwerwiegenden Abgängen von Top-Stürmern wie Jon Matsumoto und Anthony Camara aber anscheinend noch nicht ganz gefunden. Mit 22 Treffern stellen die Sauerländer den zweitschwächsten Angriff der Liga. Defensiv lesen sich die Zahlen zwar deutlich besser, doch einen großen Anteil daran hat Goalie Anthony Peters. Der Neuzugang, der im Sommer aus der AHL kam, hat mit 93,97 Prozent die derzeit zweitbeste Fangquote der Liga und lässt damit ein wenig verblassen, dass seine Vorderleute ligaweit die mit Abstand meisten Torschüsse zugelassen haben. Pro Partie kommen 35,5 Abschlüsse auf den Kasten der Roosters.

Auf die leichte Schulter werden die Panther die Partie trotzdem keineswegs nehmen. Nicht zuletzt, weil die Bilanz am Seilersee in den vergangenen Jahren nicht allzu rosig aussieht. Nur zwei der letzten elf Duelle in Iserlohn konnte der ERC für sich entscheiden. Immerhin: Das letzte Aufeinandertreffen am vorletzten Spieltag der Saison 2018/19 ging mit 2:1 an die Oberbayern.

Das sagt Mirko Höfflin

"Ich bin froh, dass ich jetzt wieder dabei bin. Es wird wichtig sein, das Spiel einfach zu halten und mich an das Spieltempo zu gewöhnen, nachdem ich fünf Wochen kein Match bestritten habe. Als Mannschaft müssen wir diszipliniert sein, defensiv gut stehen und vorne unsere Chancen ausnutzen."

No.64

Im "Wohnzimmer der Panther-Fans" wird der Auftritt des ERC natürlich wieder live via Magenta Sport übertragen. Ab 18 Uhr sind die Türen geöffnet. Reservierungen unter .

Und auch die Karten für das Panther Dinner am 29. Oktober gibt es morgen im No.64 zu kaufen.

 

Live dabei sind außerdem die WebPanther per Liveticker sowie Radio IN mit Liveeinblendungen.

Zurück

DEL, 12. Spieltag

IEC ERCI

Tore

0:1  Jerry D´Amigo (3.) EQ

0:2  Maury Edwards (19.) PP1

0:3  Mike Collins (42.) EQ

Schiedsrichter

HSR: Rohatsch

HSR: Marian / Schrader

HSR: André

LM: Cepik, Maksim

LM: Laudan, Julian

Strafminuten

Iserlohn: 24 min.

Ingolstadt: 24 min.

Anzeige

Tore - Iserlohn Roosters vs. ERC Ingolstadt

Tor
Zeit
Torschütze
1. Assistent
2. Assistent
SS
0 : 1
2:45
Jerry D´Amigo
Kris Foucault
EQ
0 : 2
18:44
Maury Edwards
Brandon Mashinter
Brett Olson
PP1
0 : 3
41:46
Mike Collins
Tim Wohlgemuth
Wayne Simpson
EQ

Strafzeiten - Iserlohn Roosters vs. ERC Ingolstadt

Strafe
Zeit
Spieler
Begründung
Beginn
Ende
2 min
9:16
Mike Halmo
Übertriebene Härte
09:16
11:16
2 min
9:16
Colton Jobke
Übertriebene Härte
09:16
11:16
2 min
12:34
Mike Halmo
Übertriebene Härte
12:34
14:34
2 min
14:34
Mike Halmo
Übertriebene Härte
14:34
16:34
10 min
16:34
Mike Halmo
Übertriebene Härte
16:34
26:34
2 min
12:34
Colton Jobke
Übertriebene Härte
12:34
14:34
2 min
14:34
Colton Jobke
Übertriebene Härte
14:34
16:34
10 min
16:34
Colton Jobke
Übertriebene Härte
16:34
26:34
2 min
17:20
Michael Clarke
Hoher Stock
17:20
18:44
2 min
26:09
Sean Sullivan
Beinstellen
26:09
28:09
2 min
32:24
Mike Collins
Hoher Stock
32:24
34:24
2 min
35:11
Alexandre Grenier
Halten
35:11
37:11
2 min
36:41
Mike Halmo
Übertriebene Härte
36:41
38:41
2 min
36:41
Matt Bailey
Übertriebene Härte
36:41
38:41
2 min
42:54
Matt Bailey
Behinderung
42:54
44:54
2 min
49:42
Christopher Rumble
Haken
49:42
51:42

Spielerstatistik

IEC
Spieler
SOG
+/-
ERCI
Spieler
SOG
+/-
Michael Clarke
0
0
Fabio Wagner
0
0
Ryan O'Connor
0
0
Colton Jobke
0
0
Neal Samanski
0
0
Jerry D´Amigo
0
0
Brett Findlay
0
0
Ville Koistinen
0
0
Alex Petan
0
0
Mike Collins
0
0
Mike Hoeffel
0
0
Dustin Friesen
0
0
Erik Buschmann
0
0
Brett Olson
0
0
Mike Halmo
0
0
Wayne Simpson
0
0
Tim Fleischer
0
0
Matt Bailey
0
0
Julian Lautenschlager
0
0
Maury Edwards
0
0
Bobby Raymond
0
0
Jochen Reimer
0
0
Christopher Rumble
0
0
Tim Wohlgemuth
0
0
Jens Baxmann
0
0
Sean Sullivan
0
0
Anthony Peters
0
0
Darin Olver
0
0
Alexei Dmitriev
0
0
Timo Pielmeier
0
0
Dieter Orendorz
0
0
Brandon Mashinter
0
0
Marko Friedrich
0
0
Kris Foucault
0
0
Alexandre Grenier
0
0
Colin Smith
0
0
Brody Sutter
0
0
Hans Detsch
0
0
Andreas Jenike
0
0
Mirko Höfflin
0
0
Simon Schütz
0
0

Iserlohn Roosters

Spieler
SOG
+/-
Michael Clarke
0
0
Ryan O'Connor
0
0
Neal Samanski
0
0
Brett Findlay
0
0
Alex Petan
0
0
Mike Hoeffel
0
0
Erik Buschmann
0
0
Mike Halmo
0
0
Tim Fleischer
0
0
Julian Lautenschlager
0
0
Bobby Raymond
0
0
Christopher Rumble
0
0
Jens Baxmann
0
0
Anthony Peters
0
0
Alexei Dmitriev
0
0
Dieter Orendorz
0
0
Marko Friedrich
0
0
Alexandre Grenier
0
0
Brody Sutter
0
0
Andreas Jenike
0
0

ERC Ingolstadt

Spieler
SOG
+/-
Fabio Wagner
0
0
Colton Jobke
0
0
Jerry D´Amigo
0
0
Ville Koistinen
0
0
Mike Collins
0
0
Dustin Friesen
0
0
Brett Olson
0
0
Wayne Simpson
0
0
Matt Bailey
0
0
Maury Edwards
0
0
Jochen Reimer
0
0
Tim Wohlgemuth
0
0
Sean Sullivan
0
0
Darin Olver
0
0
Timo Pielmeier
0
0
Brandon Mashinter
0
0
Kris Foucault
0
0
Colin Smith
0
0
Hans Detsch
0
0
Mirko Höfflin
0
0
Simon Schütz
0
0