Pack ma's!

Profis // Donnerstag, 21.07.2005

ERCI verstärkt Jugendarbeit– neuer sportlicher Leiter für den Nachwuchs

Der ERC Ingolstadt intensiviert sein Engagement in der Jugendarbeit. Zum Start der neuen Saison bekleidet Christian Deichstetter das neu geschaffene Amt des sportlichen Leiters für den Nachwuchsbereich. Der in Nachwuchskreisen bekannte A-Lizenz-Trainer kann auf eine jahrelange Erfahrung im Umgang mit Nachwuchstalenten zurückblicken. Der 39-jährige, der zudem als aktueller Auswahltrainer im bayerischen Eissportverband tätig ist, soll gemeinsam mit dem bestehenden Trainerteam des e.V. die Jugendarbeit in Ingolstadt intensivieren und gemäß einem in Kooperation entworfenen Nachwuchskonzepts weiter nach vorne bringen.
Durch die Bereitstellung dieser Personalie an den Verein, setzt der ERC Ingolstadt einen weiteren Impuls, um das Eishockey in der Region Ingolstadt für die junge Generation als attraktive Sportart zu etablieren.

Zurück