Endlich Eishockey!

Nachwuchs // Dienstag, 13.10.2020

Keine Punkte für U20

Nach dem spielfreien Wochenende aufgrund der Absage des Doppelspieltags gegen die Jungadler Mannheim griff die U20 des ERC Ingolstadt am vergangenen Wochenende wieder in den Spielbetrieb ein. In den beiden Partien bgegen den ESV Kaufbeuren gab es allerdings für die Jungpanther nichts zu holen. Der Aufsteiger in die DNL I musste sich mit 6:0 und 5:0 geschlagen geben.

Im ersten Aufeinandertreffen am Samstag setzten sich die Allgäuer deutlich mit 6:0 durch. Bereits nach elfeinhalb Minuten führte der ESVK mit 3:0, legten im Mittaldrittel einen weiteren Treffer nach und schraubten mit zwei weiteren Toren in den letzten sechs Minuten der Partie das Ergebnis nach oben. Das Team von Trainer Petr Bares tat sich offensiv extrem schwer und ließ zudem sechs Powerplays ungenutzt.

Dies setzte sich auch beim Match am Sonntag fort. Nur elf Torschüsse gab die Ingolstädter U20 während der 60 Minuten ab und ließ erneut fünf Überzahlgelegenheiten ungenutzt. 90 Sekunden vor der ersten Pause ging Kaufbeuren in Führung und legte im Mittelabschnitt drei Tore nach. Den 5:0-Schlusspunkt setzten die Gäste 36 Sekunden vor Schluss.

Am kommenden Wochenende geht es für die Jungpanther erneut mit zwei Derbys weiter. Am Samstag 17. Oktober (13:30 Uhr) und Sonntag, 18. Oktober (17:15 Uhr) empfangen sie den EV Landshut. Die Niederbayern haben ihre ersten beiden Spiele der Saison verloren und stehen aktuell auf dem letzten Tabellenplatz.

Die U17, die am vergangenen Wochenende spielfrei hatte, gastiert am Samstag und Sonntag beim SC Bietigheim-Bissingen.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Die Panther bejubeln das 1:0 durch Brandon DeFazio (zweiter von rechts).
Foto: City-Press

Do, 21.01.2021 // RBM - ERCI 1:3

Das fast perfekte Auswärtsspiel

Panther schlagen München erneut und gewinnen im Olympia-Eissportzentrum 3:1 ...

Die PENNY DEL und Hockey is Diversity starten eine Partnerschaft.

Do, 21.01.2021 // Profis

PENNY DEL und Hockey is Diversity starten Partnerschaft

Auch die Panther arbeiten mit der Organisation zusammen ...

Sam Soramies und die Panther treten zum Topspiel der Gruppe Süd in München an.
Foto: City-Press/Fotosharing

Mi, 20.01.2021 // Profis

Topspiel der Südgruppe

Panther wollen in München erneut siegen ...

Morgan Ellis trifft per Schlagschuss zum vorentscheidenden 3:0.
Foto: Johannes Traub/JT-Presse.de

Di, 19.01.2021 // ERCI - SWW 3:1

ERC feiert Arbeitssieg

Panther schlagen Schwenningen nach hartem Kampf zuhause mit 3:1 ...

Magenta Sport Saisonstart 20/21

Anzeige