Saison 2019/2020

Profis // Donnerstag, 27.08.2020

Liedy: "Hoffnungsvolles Zeichen der Stabilität"

Während unser Team weiter auf einen verbindlichen Termin für den Saisonbeginn warten muss, gibt es abseits des Eises gute Neuigkeiten: Audi und die Panther haben ihre Partnerschaft langfristig verlängert. „Für Audi ist diese Erneuerung der Partnerschaft ein klares Bekenntnis zur Region und zum regionalen Sport- und Kulturangebot“, sagt Audi-Produktionsvorstand Peter Kössler.

Audi und der ERC füllen ihre Zusammenarbeit stets intensiv mit Leben: So besuchen die Eishockeyspieler beispielsweise die Audi-Piloten an der Rennstrecke, bieten Autogrammstunden oder Fragerunden für Audi-Mitarbeiter, etwa beim Audi-Azubi-Sportfest oder dem Sozialen Weihnachtsmarkt im Audi-Forum oder lernen die aktuellen Audi-Modelle bei Fahrtrainings im Audi Kompetenz-Center Motorsport in Neuburg kennen.
 
„Die AUDI AG als Hauptpartner zu haben, ist ein absolutes Privileg“, freut sich auch ERC-Geschäftsführer Claus Liedy über die mehrjährige Verlängerung der Partnerschaft und ergänzt: „Gerade in den aktuellen Zeiten ist das ein hoffnungsvolles Zeichen der Stabilität für den gesamten Eishockeystandort Ingolstadt, von der DEL-Mannschaft bis zu den Bambini.“
 
Über Inhalte und Laufzeiten des Vertrags wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Zurück

Magenta Sport Penny DEL

Anzeige