Saison 2019/2020

Profis // Samstag, 07.03.2020

Letztes Hauptrundenspiel

Die letzte Entscheidung, die morgen ab 14 Uhr fallen wird, bestimmt den Gegner der Panther in der ersten Playoff-Runde. In dieser kommen entweder der morgige Gegenüber Grizzlys Wolfsburg oder Erzrivale Augsburger Panther in Frage.

Das Heimrecht haben die Blau-Weißen bereits sicher. Es geht nur noch darum, ob sie als Siebter oder Achter in die Endrunde starten. Gewinnt der ERC nach regulärer Spielzeit und Nürnberg holt maximal zwei Punkte in ihrem Heimspiel gegen Düsseldorf, stehen die Panther auf Platz sieben und treffen auf den AEV. Verlieren die Oberbayern, treffen sie am Mittwoch, 11 März erneut zuhause auf Wolfsburg. Bei allen anderen Konstellationen, kommt es auf das Ergebnis des Parallelspiels in Franken an.

Die Donaustädter sind zur absoluten Unzeit von Verletzungen geplagt. Während Jerry D’Amigo auf jeden Fall auch weiterhin ausfallen wird, dürfte der gestern angeschlagen pausierende Wojciech Stachowiak ins Team zurückkehren. Im Tor wird erneut Timo Pielmeier stehen. Der Einsatz von Petr Taticek und Tim Wohlgemuth, der die Partie am Freitag mit einer Oberkörperverletzung frühzeitig beenden musste, ist fraglich.

Von den bisher drei Duellen mit den Niedersachen gewannen die Panther zwei. 6:3 zuhause und auswärts 7:1. In Wolfsburg gab es außerdem eine 0:2-Niederlage. Die Grizzlys hatten zwischenzeitlich acht von neun Spielen gewonnen und sich damit sogar noch an die Top-Sechs herangeschoben. Mit zuletzt vier Niederlagen in Folge war aber bereits vor diesem Wochenende klar, dass das Team von Pat Cortina nicht direkt ins Viertelfinale einziehen wird.

Karten für die Partie gibt es an allen gängigen Vorverkaufsstellen und im Online-Ticketshop.

 

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Drei Panther werden Anfang November den Adler auf der Brust tragen.

Mi, 28.10.2020 // Profis, Nationalmannschaft

Drei Panther beim Deutschland Cup

Wagner, Wohlgemuth und Soramies von Bundestrainer Söderholm nominiert ...

Die U20 um Benedikt Jiranek feierte gegen den Krefelder EV zwei Siege in der DNL.
Foto: Ralf Lüger

Di, 27.10.2020 // Nachwuchs, Frauen

Erfolgreiches Wochenende

U20 und Frauen-TEam feiner jeweils zwei Siege ...

Mit zwei Toren und zwei Vorlagen steht Nicola Eisenschmid nach den ersten beiden Spielen auf Platz drei der Topscorer-Liste.
Foto: Stefan Bösl

Fr, 23.10.2020 // Frauen

"Haben das Potential für den Titel"

Nationalspielerin Nicola Eisenschmid im Interview ...

Die Penny DEL und die DEL2 haben sich auf Anpassungen beim Auf- und Abstieg geeinigt.
Foto: Traub

Fr, 23.10.2020 // Profis

Auf- und Abstiegsregelung wird angepasst

PENNY DEL und DEL2 einigen sich auf Anpassung des Auf- und Abstiegs für Saison 2020/21 und 2021/22 ...

MagentaSport Cup 2020

Anzeige