Saison 2019/2020

Profis // Samstag, 29.02.2020

Morgen bei Meister Mannheim

Für die Panther geht es morgen im drittletzten Hauptrundenspiel zu den Adlern Mannheim (14 Uhr). Von Platz fünf bis Rang neun ist im einmal mehr sehr engen Tabellenfeld noch alles drin. Die Blau-Weißen richten den Blick aber nur nach vorne und wollen unbedingt noch einen Platz unter den Top-Sechs erobern.

Dass ihnen dabei morgen in der Kurpfalz eine ganz schwere Aufgabe bevorsteht ist selbstredend. Nicht nur dass die Adler amtierender Meister sind. Zudem sind sie das zweitbeste Heimteam der Liga. Trotzdem wollen die Oberbayern endlich ihre Serie von acht Niederlagen in Folge in der SAP Arena beenden. Am Freitag durchbrachen die Mannheimer eine Serie von vier Niederlagen am Stück durch einen 3:0-Erfolg gegen Krefeld.

Mit dem Rückenwind von fünf Siegen in den sechs Spielen nach der Pause können die Panther mit breiter Brust in die Partie gehen. In Sachen Aufstellung dürfte es für das Trainerteam keinen Grund geben, um vom Motto "never change a winning team" abzurücken. Lediglich wer zwischen den Pfosten stehen wird, ist noch offen.

Wer nicht live mit vor Ort ist, der kann die Panther im N°64 verfolgen und dabei übrigens auch noch eines der letzten Tickets für das Panther-Dinner am kommenden Dienstag, 3. März ergattern.

Die WebPanther berichten wie gewohnt per Liveticker.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Drei Panther werden Anfang November den Adler auf der Brust tragen.

Mi, 28.10.2020 // Profis, Nationalmannschaft

Drei Panther beim Deutschland Cup

Wagner, Wohlgemuth und Soramies von Bundestrainer Söderholm nominiert ...

Die U20 um Benedikt Jiranek feierte gegen den Krefelder EV zwei Siege in der DNL.
Foto: Ralf Lüger

Di, 27.10.2020 // Nachwuchs, Frauen

Erfolgreiches Wochenende

U20 und Frauen-TEam feiner jeweils zwei Siege ...

Mit zwei Toren und zwei Vorlagen steht Nicola Eisenschmid nach den ersten beiden Spielen auf Platz drei der Topscorer-Liste.
Foto: Stefan Bösl

Fr, 23.10.2020 // Frauen

"Haben das Potential für den Titel"

Nationalspielerin Nicola Eisenschmid im Interview ...

Die Penny DEL und die DEL2 haben sich auf Anpassungen beim Auf- und Abstieg geeinigt.
Foto: Traub

Fr, 23.10.2020 // Profis

Auf- und Abstiegsregelung wird angepasst

PENNY DEL und DEL2 einigen sich auf Anpassung des Auf- und Abstiegs für Saison 2020/21 und 2021/22 ...

MagentaSport Cup 2020

Anzeige