Vorfreude auf 21/22

Profis, Fans // Freitag, 23.08.2019

Wissenswertes rund um den VinschgauCup

VinschgauCup 2019 – der Countdown läuft. In gut fünf Stunden eröffnen der ERC Ingolstadt und der HC Bozen Südtirol das Internationale Eishockeyturnier im IceForum Latsch.

Für alle Zuschauer und Fans gibt es im Folgenden die wichtigsten Infos rund um die Spiele:

Wer mit dem Auto anreist, kann die Parkplätze am AquaForum nutzen und den gut 500 Meter langen Weg zum Stadion entweder zu Fuß in Angriff nehmen oder den kostenlosen Shuttle-Service nutzen.

Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, Glasflaschen, Dosen und Feuerzeuge mit ins Stadion zu nehmen. Außerdem ist das Mitführen von pyrotechnischen Gegenständen sowie Drogen und Waffen aller Art untersagt.

Nach dem Spiel kann noch gemeinsam gefeiert werden. Der lokale Eishockeyclub AHC Vinschgau hat unter dem Motto Late Summer Festival für Freitag und Samstag Aftergame-Partys mit zwei DJs organisiert. Direkt vor dem IceForum Latsch können die Fans dann noch zusammen feiern.

 

Das heutige Spiel des ERC gegen Bozen ist bereits ausverkauft, wer nicht vor Ort dabei sein kann, hat aber die Möglichkeit, sich die Partie im kostenlosen Livestream anzusehen:  Hier geht's zum Livestream

Und auch zu allen anderen Spielen des VinschgauCups wird es eine Online-Liveübertragung geben.

 

Zurück

2021/03

Anzeige