Unsere Stadt. Unsere Farben.

Profis, Nationalmannschaft // Donnerstag, 10.08.2017

McNeill & Buck holen Bronze

Brandon Buck und Patrick McNeill haben mit der kanadischen Nationalmannschaft den dritten Platz bei den Sochi Hockey Open erreicht. Das Turnier, das für das Mutterland des Eishockeys im Zeichen der Olympia-Sichtung stand, gewann die russische Mannschaft.

Kanada gewann sein erstes Spiel mit Erstreihenverteidiger McNeill 1:0 n.V. gegen die Gastgeber, den KHL-Club Sochi. Im zweiten Spiel gegen die russische Nationalmannschaft kam es unter McNeills tapferer Beteiligung zu einem "line brawl" (Massenschlägerei). Russland gewann am Ende mit 3:2. Im Spiel um Rang drei traf Kanada auf die KHL-Truppe von Metallurg Magnitogorsk und gewann auch dank eines Assists von Buck, der ab dem zweiten Spiel gerade in Unterzahl und auch den Endphasen zum Einsatz kam, mit 3:1.

Die beiden Panther haben ihre Visitenkarte bei der kanadischen Nationalmannschaft abgegeben. Der ERC drückt Buck und McNeill beide Daumen fürs Olympia-Ticket!

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Die LA Icebreakers wurden für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Foto: City-Press

So, 11.03.2018 // Profis, Nationalmannschaft

Arnold: "Besonderer Moment für das deutsche Eishockey."

Die Eishockey-Nationalmannschaft war auch bei der GALA DES EISHOCKEYS in Straubing dabei ...

Timo Pielmeier (links) präsentierte OB Dr. Christian Lösel bei der Ehrung die Silbermedaille. Foto: Rössle / Stadt Ingolstadt

Di, 27.02.2018 // Profis

"Es ist mir eine Ehre!"

Timo Pielmeier im Rathaus ausgezeichnet ...

Timo Pielmeier im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Foto: City Press

Mo, 26.02.2018 // Profis, Nationalmannschaft

Gewinnspiel: Dabei bei der Pielmeier-Ehrung!

So geht es ...

Timo Pielmeier im Trikot der Deutschen Nationalmannschaft. Archiv-Foto: City-Press

Fr, 16.02.2018 // Nationalmannschaft

Pielmeier im Tor

Deutschland gegen Schweden: Der ERC-Goalie mit seinem ersten Einsatz bei den Olympischen Spielen ...

conti

Anzeige