Saison 22/23!

Fans // Freitag, 12.08.2022

Preisanpassungen bei gastronomischem Angebot & Einzelkarten

Der ERC Ingolstadt ist vor Beginn der neuen Eishockey-Saison dazu gezwungen, Preisanpassungen im gastronomischen Angebot sowie bei den Einzeltickets vorzunehmen. Vor dem Hintergrund der erheblichen Preiserhöhungen bei Lieferanten, Lohnanpassungen im Zuge der Mindestlohnerhöhung sowie drastisch steigenden Energiekosten, ist dieser Schritt leider unumgänglich geworden.

„Die aktuell in allen Bereichen explodierenden Preise und Kosten machen auch vor dem ERC Ingolstadt nicht halt und lassen uns keine andere Wahl, als Preisanpassungen beim Angebot in unseren Kiosken und bei den Einzelkarten vorzunehmen. Dennoch war es uns wichtig, dass diese so gering wie möglich ausfallen und im ligaweiten Vergleich nach wie vor innerhalb des Preisspektrums liegen“, sagt Claus Liedy, Geschäftsführer des ERC Ingolstadt.

Bier für 4,90 Euro, Anpassungen bei Einzeltickets

Eine Halbe Bier kostet beispielsweise in der SATURN-Arena künftig 4,90 Euro. Die Anpassung der Preise für Speisen und Getränke greift bereits ab dem Testspielauftakt gegen die Iserlohn Roosters am kommenden Sonntag, 14. August.

Die beispielsweise an unsere Dauerkartenbesitzer ausgegebenen Essens- und Getränkegutscheine behalten ihre Gültigkeit und können ohne Zuzahlung eingelöst werden. Einzig für die Goaß, die Weinschorle und die Panther-Schorle ist – wie auch bisher schon – eine Zuzahlung nötig.

Die Preisanpassung für Einzelkarten gilt ab dem ersten Hauptrunden-Heimspiel der Saison 2022/23 am 18. September gegen die Iserlohn Roosters. Der Vorverkauf von Einzeltickets beginnt voraussichtlich Ende August. Wir werden über den exakten Verkaufsstart rechtzeitig vorab informieren.

Dauerkartenpreise für Saison 2022/23 bleiben stabil

Vor dem Hintergrund der erhöhten Preise für Einzelkarten lohnt es sich daher umso mehr, sich noch für den Kauf einer Dauerkarte zu entscheiden, denn die Preise für die Saisontickets sind im Vergleich zu den vergangenen Spielzeiten – trotz nun 28 Hauptrunden-Heimspielen – unverändert geblieben.

Obwohl die Frühbucherphasen bereits beendet sind, spart man sich mit der Dauerkarte im Vergleich zum Einzelticketkauf den Preis von mehr als acht Partien. Abgesehen davon genießt man die zahlreichen Vorteile der ERC-Dauerkarte. Unter anderem kann man direkt die Playoff-Option buchen und hat seinen Platz in der SATURN-Arena in der geilsten Zeit des Eishockey-Jahres somit bereits sicher.

Alle Infos zur Dauerkarte gibt’s HIER. Das Bestellformular für die Dauerkarte finden Sie HIER.

Sonntag um 15 Uhr: Erstes Vorbereitungsspiel gegen Iserlohn & Saisoneröffnungsfeier

Wer sich das den Testspielauftakt nicht entgehen lassen möchte, der kann sich im Online-Ticketshop oder am Sonntag an der Tageskasse Karten sichern. Alle Infos rund um das erste Vorbereitungsspiel der Saison sowie der Saisoneröffnungsfeier.

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Mat Bodie und die Panther treten heute in München an.
Foto: Johannes Traub/JT-Presse.de

So, 02.10.2022 // Profis

Als Spitzenreiter nach München

Die Panther treten heute als Tabellenführer zum Topspiel beim EHC Red Bull München an. Premiere des von Mirko Höfflin designeten dritten Trikots ...

Gemeinsam mit den Kollegen zum ERC: Gruppenrabatte beim After Work Hockey.
Foto: Johannes Traub/JT-Presse.de

Sa, 01.10.2022 // Tickets, Fans

After Work Hockey am 13.10.

Mit den Kollegen die SATURN-Arena zur angesagtesten After Work Location der Stadt machen ...

Gänsehautatmosphäre herrschte in den ersten Heimspielen der neuen Saison in der SATURN-Arena.
Foto: Johannes Traub/JT-Presse.de

Sa, 01.10.2022 // Tickets, Fans

Tickets für alle Heimspiele bis 3.11.

Zwei Derbys, die Klassiker gegen Berlin und Köln sowie Aufsteiger Frankfurt. Jetzt Karten für sieben Heimspiele bis zur Länderspielpause sichern ...

Hexenkessel SATURN-Arena: Die Panther feiern den Derbysieg und die Tabellenführung.
Foto: Johannes Traub/JT-Presse.de

Fr, 30.09.2022 // ERCI - EHCS 5:2

Mit Derbysieg zur Tabellenführung

Die Panther schlagen die Straubing Tigers zuhause mit 5:2 und sind nun Spitzenreiter in der PENNY DEL ...

IAW Technische Hochschule Ingolstadt

Anzeige