Unsere Stadt. Unsere Farben.

Profis // Freitag, 26.01.2018

Niederlage in Straubing

Der ERC Ingolstadt hat im Playoffkampf eine „schwere Niederlage“ eingefahren, wie Coach Doug Shedden resümierte. Die Panther unterlagen bei Schlusslicht Straubing Tigers mit 2:5.

Erstes Drittel
Der ERC war in den ersten zehn Minuten die klar bessere Mannschaft. Nach Laurin Brauns Führungstor auf wunderbares Sullivan-Zuspiel (3.) erspielten sich die Panther mehrere gute Gelegenheiten. Wie aber schon in den Spielen zuvor gegen Straubing passte die Ausbeute nicht und die Tigers bestraften dies. "Wir haben einige 'odd-man-rushes' hergegeben", sagte Shedden. Durch Mike Connollys Kontertor (11.) kippte dann die Partie abrupt. Jeremy Williams stellte in einem Powerplay die Heimführung her (13.) und traf nochmal (16.). Danach ließen die Tigers, die nun Räume bekamen, auch mal Chancen aus.

Zweites Drittel
Im zweiten Abschnitt standen die Gastgeber in der Neutralen Zone gut und verhinderten das ERC-Aufbauspiel. Selbst kamen die Tigers nach Scheibengewinn zu einigen kleineren Chancen und war dem nächsten Tor näher. Es fiel dann auch. Maury Edwards legte in einem Überzahlspiel auf 4:1 nach (35.). Die Panther fanden erst gegen Drittelende wieder Mittel und nutzten einige der wenigen Gelegenheiten zum 2:4. Darin Olver staubte einen Abpraller nach einem Braun-Schuss ein (40.)

Drittes Drittel
Die Tigers, die mit der Lockerheit des Ausgeschiedenen die Führung verwalteten, gewannen im Schlussdrittel viele Zweikämpfe. Adam Mitchell sorgte mit einem Sonntagsschuss für die Entscheidung (47.). Damit hat Straubing alle vier Saisonpartien gegen den ERC gewonnen. Punkte, die dem ERC weh tun.

Nächste Spiele

Die Panther empfangen am Sonntag die Schwenninger Wild Wings (19 Uhr, Saturn Arena). Tickets für das Duell um die Playoffs sind erhältlich unter https://eventimsports.de/ols/erc

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Die Panther treten im Stadion am Pulverturm an.

Do, 25.01.2018 // Profis

Derby in Straubing

Panther am Freitag schon wieder gefordert ...

Das Faustgefecht entschied Panther Matt Pelech (links) gegen Colton Jobke klar für sich. Die Punkte aber sicherten sich die Gäste. Foto: Oliver Strisch / st-foto

Fr, 01.12.2017 // ERCI - EHCS 3:6

Panther scheitern im Torabschluss

Straubing siegt mit 6:3 ...

Weiß gegen blau - am Freitag ist Derbyzeit in der Saturn Arena! Foto: st-foto.de / Johannes Traub

Do, 30.11.2017 // Profis

Altbairisches Derby am Freitag

Panther empfangen Straubing ...

Der ERC dominierte, unterlag aber am Ende doch. Foto: Sandra Wichmann, Eva Fuchs

So, 29.10.2017 // EHCS - ERCI 2:1 n.P.

Uneffektivität und Pech

ERC unterliegt in Straubing mit 1:2 ...

Telekom Banner Sommer

Anzeige