Jetzt Dauerkarte sichern!

Nachwuchs // Montag, 18.02.2019

Frauen: Playoffgegner steht fest

Die ERC-Frauen gehen als Tabellendritte in die Playoffs. Im Halbfinale der neu geschaffenen K.o.-Runde treffen sie auf Rekordmeister ESC Planegg. Wer zuerst zwei Spiele gewinnt, zieht ins Finale ein. Die ersten beiden Termine sind fixiert: Am kommenden Samstag, 19.45 Uhr, und am Sonntag, 13 Uhr, wird in Bad Tölz gespielt. Ein mögliches drittes Spiel fände am 2./3. März in Ingolstadt statt.Im zweiten Halbfinale treffen Meister ECDC Memmingen und die Bergkamener Bärinnen.

Die Vorrunde in der Zusammenfassung:

- Memmingen war in jeder Hinsicht das Maß der Dinge: meiste Punkte, meiste geschossene Tore, wenigste Gegentore, Special Teams, Fair Play, beste Scorerin (Taylor Day, 94 Punkte).

- Beste ERC-Scorerinnen waren Emma Terres und Nicola Eisenschmid (je 55 Zähler).

- Die Pantherinnen gewannen 20 der 28 Partien.

- Gefährlichste Spielerinnen des Halbfinalgegners Planegg sind Kerstin Spielberger und Luisa Kaiser (je 38 Punkte).

 

Ergebnisse der Nachwuchsteams

Die U20 hat zwei Siege gegen die Schwenninger Wild Wings gefeiert und damit dem DEL-Profis fürs Dienstag (19.30 Uhr, Saturn-Arena, Tickets). Petr Bares Mannschaft gewann die Heimspiele mit 6:2 und 10:3. Die Jungpanther führen weiterhin die Tabelle der DNLII an. Am kommenden Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, hat die U20 den Iserlohner EC zu Gast.

Die U17 hatte ebenfalls mit Schwenningen zu tun und gewann das Auswärtsspiel mit 6:2. Am Samstag, 13 Uhr, empfangen die Jungpanther die Starbulls Rosenheim.

Die U15 gewann beim Nachwuchs der Bietigheim Steelers mit 3:0. Damit hält der ERC den zweiten Rang der Meisterrunde, kann in drei Nachholspielen gegenüber Tabellenführer Landshut noch vorbeiziehen.

Die U13 spielte den Wild Wings Future Cup in Schwenningen und wurde Dritter. Einzig im Halbfinale gegen Köln verloren die Jungpanther, ansonsten gewann Terry Campbells Mannschaft die weiteren fünf Spiele.

Die U9 nahm an einem Turnier in Straubing Teil.

Die U7 nahm am Wochenende an zwei Turnieren an: am Samstag in Klostersee uund am Sonntag daheim. Das jüngste Pantherteam war mit viel Spaß dabei!

 

 

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Daniel Maul, Jonas Stettmer und Marvin Feigl (v.l.n.r.) haben das Sommertraining mit der Trainingsgruppe der ERC-Profis verbracht.

Di, 23.07.2019 // Nachwuchs

Nachwuchstalente im Sommertraining bei den Profis

Marvin Feigl, Jonas Stettmer und Daniel Maul im Sommertraining bei den Profis ...

Die U15 des ERC, die heuer Süddeutscher Meister wurde. Foto: st-foto/Strisch

Mi, 10.04.2019 // Nachwuchs

Erneut "Fünf Sterne" für den ERC

Ingolstadt gehört im Nachwuchs zu den zwölf Top-Standorten in Deutschland ...

Die U15 feiert einen tollen Erfolg. Foto: Stammverein

Mi, 20.03.2019 // Nachwuchs

Nachwuchs fährt zur Deutschen Meisterschaft

U15 ist Süddt. Meister ...

Neues vom Stammverein-Eishockey

Di, 05.03.2019 // Nachwuchs

U20 verpasst Playoffs

Ergebnisse vom Nachwuchs ...

Banner Hofmann Personal

Anzeige