Pack ma's!

Frauen // Montag, 06.08.2018

Frauen starten gegen Meister

Die Frauen-Mannschaft des ERC Ingolstadt startet mit einem Doppelspieltag gegen Meister Memmingen Indians in die neue Saison (29./30. September). Dies meldete der Deutsche Eishockey-Bund am Montagmittag.
Die neue Bundesliga-Saison umfasst acht Mannschaften, neben den Ingolstädterinnen um die neuen Imports Emma Terres und Kiersten Falck sind dies: EC Bergkamener Bären, Eisbären Juniors Berlin, EKU Mannheim, ESC Planegg-Würmtal, DEG Eishockey, Hannover Indians und Memmingen Indians. Die Hauptrunde endet am 17. Februar. Nach der Hauptrunde absolvieren die Frauen erstmals Playoffs und Playdowns. Das erst- bis viertplatzierte Team der Hauptrunde erreicht die Playoffs und spielt um die Deutsche Meisterschaft der Frauen-Bundesliga. Der Fünft- bis Achtplatzierte tritt in den Playdowns an. Alle Begegnungen der Playoffs und Playdowns werden im „Best-of-3“-Modus ausgetragen.
Der gesamte Hauptrundenspielplan steht unter diesem Link zum Abruf bereit: http://www.deb-online.de/wp-content/uploads/2018/08/Spielplan_Frauen-Bundesliga_1819.pdf

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Neues vom Stammverein-Eishockey

Di, 06.11.2018 // Nachwuchs, Frauen

Kharboutli nicht zu stoppen

Ergebnisse des Stammvereins vom Wochenende ...

Neues vom Stammverein-Eishockey

Di, 30.10.2018 // Nachwuchs, Frauen

DNL-Team behauptet Tabellenspitze

Frauen-Team rückt auf zweiten Rang vor ...

Nicola Eisenschmid verstärkt die Pantherinnen. Foto: City Press

Sa, 27.10.2018 // Frauen

ERC-Frauen holen Nationalspielerin

Nicola Eisenschmied verstärkt Pantherinnen ...

Neues vom Stammverein-Eishockey

Di, 23.10.2018 // Nachwuchs, Frauen

Nachwuchs mit Spitzenspielen

Nach- und Vorschau ...