Unsere Stadt. Unsere Farben.

SWW - ERCI 2:1 // Sonntag, 10.12.2017

Keine Punkte beim Überraschungsteam

Der ERC Ingolstadt fährt ohne Punkte aus Schwenningen nach Hause. Beim Überraschungsteam der Saison, den defensivstarken Wild Wings, unterlagen die Panther mit 1:2.

Erstes Drittel
Schwenningens Defensive ist in der heimischen Arena sehr stark: Gerade einmal 28 Tore fingen sich die Wild Wings in den 15 Heimspielen zuvor (darunter ein 1:0 n.V.-Sieg des ERCI). Die Panther taten sich auch diesmal schwer, dieses Bollwerk zu durchdringen. Die beste Gelegenheit des ersten Abschnitts hatte Jacob Berglund in der 20. Minute, der aber am gut reagierenden Dustin Strahlmeier scheiterte.
Die Gastgeber hatten mehr vom Spiel. Die beiden Franzosen Anthony Rech (3.) und Damien Fleury bei einem Zwei-auf-Eins-Konter (8.) hatten gute Abschlussmöglichkeiten. Andrée Hult (13.) hätte beinahe von einem Aufbaufehler des ERC profitiert. Schwenningen, das zuhause auch erst 34 Mal selbst traf, brachte sich nicht in Führung.

Zweites Drittel
Der ERC kam, da seine Fans nun auch durch den Schnee angekommen waren, zu einem Blitzstart. Brandon Buck brachte den ERC nach 39 Sekunden in Front. Die Panther hatten danach Schwung, ließen aber ein Powerplay trotz dreier guter Möglichkeiten ungenutzt. Das sollte sich rächen, denn Schwenningen witterte Morgenluft und drückte nach dem Führungstor durch Fleury (25.) aufs ERC-Tor. Stefano Giliati (31.) drehte die Partie. Jochen Reimer im ERC-Tor verhinderte Schlimmeres, etwa in einer Schwenninger Überzahl gegen Rech (40.).

Drittes Drittel
Im Schlussdrittel kam Schwenningen vor den 3588 Zuschauern zu einer doppelten Überzahl. ERC-Goalie Jochen Reimer hielt seine Mannschaft mit mehreren guten und einer sensationellen, torklauenden Parade gegen Simon Danner und Hult im Spiel (45.). Die Panther kamen dann zehn Minuten vor Ende offensiv zur Entfaltung. Erst scheiterte Petr Taticek aus bester Lage (50.), dann traf Benedikt Schopper nach einem Dribbling die Latte (51.).
In einem Überzahlspiel Schwenningens verfehlte Danner aussichtsreich für die Wild Wings (52.). In der Schlussphase hatten beide Teams beste Chancen. Beide Torhüter hielten aber stark. So blieb es beim Schwenninger Erfolg.

Zurück

DEL, 30. Spieltag

SWW ERCI

Tore

0:1  Brandon Buck (21.) EQ

1:1  Damien Fleury (25.) EQ

2:1  Stefano Giliati (31.) EQ

Schiedsrichter

HSR: Markus Schütz / Miroslav Stolc

LM: Gabriel Gaube

LM: Kilian Hinterdobler

Strafminuten

Schwenningen: 10 min.

Ingolstadt: 14 min.

conti

Anzeige

Tore - Schwenninger Wild Wings vs. ERC Ingolstadt

Tor
Zeit
Torschütze
1. Assistent
2. Assistent
SS
0 : 1
20:39
Brandon Buck
John Laliberte
EQ
1 : 1
24:02
Damien Fleury
Anthony Rech
Kyle Sonnenburg
EQ
2 : 1
30:14
Stefano Giliati
Istvan Bartalis
Will Acton
EQ

Strafzeiten - Schwenninger Wild Wings vs. ERC Ingolstadt

Strafe
Zeit
Spieler
Begründung
Beginn
Ende
2 min
9:16
Benedikt Schopper
Spielverzögerung
09:16
11:16
2 min
12:59
Dominic Bohac
Übertriebene Härte
12:59
14:59
2 min
12:59
John Laliberte
Übertriebene Härte
12:59
14:59
2 min
20:57
Andrée Hult
Halten
20:57
22:57
2 min
37:50
Kyle Sonnenburg
Übertriebene Härte
37:50
39:50
2 min
37:50
John Laliberte
Übertriebene Härte
37:50
39:50
2 min
39:50
John Laliberte
Übertriebene Härte
39:50
41:50
2 min
41:55
Kael Mouillierat
Beinstellen
41:55
43:55
2 min
43:28
Patrick McNeill
Stockschlag
43:28
45:28
2 min
51:46
Petr Taticek
Stock-Check
51:46
53:46
2 min
54:20
Will Acton
Haken
54:20
56:20
2 min
59:39
Kalle Kaijomaa
Haken
59:39
61:39

Spielerstatistik

SWW
Spieler
SOG
+/-
ERCI
Spieler
SOG
+/-
Benedikt Brückner
0
0
Patrick McNeill
0
0
Dominik Bittner
0
0
Fabio Wagner
0
0
Stefano Giliati
0
0
Brandon Buck
0
0
Marcel Kurth
0
0
Benedikt Schopper
0
0
Andrée Hult
0
0
Jacob Berglund
0
0
Kai Herpich
0
0
Mike Collins
0
0
Simon Danner
0
0
John Laliberte
0
0
Tobias Wörle
0
0
Brett Olson
0
0
Anthony Rech
0
0
Petr Taticek
0
0
Dustin Strahlmeier
0
0
Greg Mauldin
0
0
Will Acton
0
0
Kael Mouillierat
0
0
Kyle Sonnenburg
0
0
Matt Pelech
0
0
Jussi Timonen
0
0
Jochen Reimer
0
0
Tim Bender
0
0
Benedikt Kohl
0
0
Kalle Kaijomaa
0
0
Sean Sullivan
0
0
Uli Maurer
0
0
Thomas Greilinger
0
0
Dominic Bohac
0
0
Darin Olver
0
0
Istvan Bartalis
0
0
Timo Pielmeier
0
0
Marc El-Sayed
0
0
David Elsner
0
0
Damien Fleury
0
0
Dennis Swinnen
0
0
Marco Wölfl
0
0
Laurin Braun
0
0

Schwenninger Wild Wings

Spieler
SOG
+/-
Benedikt Brückner
0
0
Dominik Bittner
0
0
Stefano Giliati
0
0
Marcel Kurth
0
0
Andrée Hult
0
0
Kai Herpich
0
0
Simon Danner
0
0
Tobias Wörle
0
0
Anthony Rech
0
0
Dustin Strahlmeier
0
0
Will Acton
0
0
Kyle Sonnenburg
0
0
Jussi Timonen
0
0
Tim Bender
0
0
Kalle Kaijomaa
0
0
Uli Maurer
0
0
Dominic Bohac
0
0
Istvan Bartalis
0
0
Marc El-Sayed
0
0
Damien Fleury
0
0
Marco Wölfl
0
0

ERC Ingolstadt

Spieler
SOG
+/-
Patrick McNeill
0
0
Fabio Wagner
0
0
Brandon Buck
0
0
Benedikt Schopper
0
0
Jacob Berglund
0
0
Mike Collins
0
0
John Laliberte
0
0
Brett Olson
0
0
Petr Taticek
0
0
Greg Mauldin
0
0
Kael Mouillierat
0
0
Matt Pelech
0
0
Jochen Reimer
0
0
Benedikt Kohl
0
0
Sean Sullivan
0
0
Thomas Greilinger
0
0
Darin Olver
0
0
Timo Pielmeier
0
0
David Elsner
0
0
Dennis Swinnen
0
0
Laurin Braun
0
0