Unsere Stadt. Unsere Farben.

Profis // Montag, 27.11.2017

Dienstag in Wolfsburg

Der ERC Ingolstadt tritt am Dienstag bei den Grizzlys Wolfsburg an. Der Vizemeister ist nach schwachem Saisonstart zuletzt in bärenstarker Form gewesen. Die Partie beginnt um 19.30 Uhr.

Unser ERC

Die Panther kommen in Schwung: Der ERC hat am Sonntag einen 5:3-Heimsieg gegen das Überraschungsteam Schwenningen eingefahren und den Anschluss an die Playoffplätze hergestellt. „Wir haben gegen Nürnberg und Schwenningen gezeigt, dass wir auch von Rückständen zurückkommen können“, sagt Sportdirektor Larry Mitchell. „Wolfsburg hat gerade einen Lauf, aber wir können selbstbewusst sein.“
Ausfallen werden Simon Schütz und Joachim Ramoser. Hinter dem Einsatz von Dustin Friesen steht noch ein Fragezeichen.

Unser Gegner

Pavel Gross‘ Mannschaft ist in den vergangenen sechs Wochen vom Tabellenkeller bis auf den vierten Tabellenrang durchmarschiert. Einer der Gründe ist die entfachte Offensivgewalt: Seit der Lauf vor dreizehn Spielen (elf Siege) begann, schossen die Grizzlys 48 Tore. Mitverantwortlich ist dafür auch der Aufschwung der Special Teams.
Neben den altbekannten Tyler Haskins und Mark Voakes spielten zuletzt auch Kris Foucault, im Vorjahr lange verletzt, und Nachverpflichtung Kamil Kreps sehr auffällig. Die solide Defensive des Vizemeisters ist ohnehin längst kein Geheimnis mehr, mit Gerry Kuhn und Felix Brückmann stehen zwei gute Torhüter bereit.

Drei Fakten zum Spiel

Toptorjäger: Thomas Greilinger (ERC) schoss bereits zwölfmal ein. Auf die gleiche Zahl kommt auch Wolfsburgs Foucault.
Spezialeinheiten: Wolfsburg hat sowohl die beste Über- als auch Unterzahl der Liga. Der ERC hat in beiden Bereichen Steigerungsbedarf.
Letzte fünf Duelle: Gewann im Vorjahr Wolfsburg alle vier Aufeinandertreffen, sicherten sich die Panther den ersten Saisonvergleich (3:0).

Nützliche Links:

Tickets: www.eventimsports.de/ols/grizzlysshop ///
Livestream: www.telekomsport.de ///
Liveradio: www.radio-in.de ///
Liveticker: http://liveticker.erc-ingolstadt.de/ ///

Zurück

Dies könnte sie auch interessieren

Jacob Berglund (ERC, blaues Trikot) und Fabio Pfohl (Wolfsburg) treffen am Sonntag wieder aufeinander. Foto: ST-Foto.de / Johannes Traub

Sa, 20.01.2018 // Profis

Panther in Wolfsburg

ERC tritt beim Vierten an ...

Bisher gewann in dieser Serie stets das Auswärtsteam, wie hier die Panther direkt vor Weihnachten in Bremerhaven. Foto: Sven Peter

Do, 18.01.2018 // Profis

Panther gegen die Nord-Clubs

ERC empfängt am Freitag Bremerhaven ...

In der Overtime sicherten sich die Panther den Sieg. Foto: ST-Foto.de / Johannes Traub

Mi, 03.01.2018 // ERCI - WOB 2:1 n.V.

Olson mit dem goldenen Tor

Panther besiegen Wolfsburg ...

Die Panther um Kael Mouillierat haben die Grizzlys Wolfsburg zu Gast. Foto: Meyer Jürgen / kbumm.de

Di, 02.01.2018 // Profis

Mittwoch gegen Wolfsburg

Vorschau auf das Spiel ...

Banner Hofmann Personal

Anzeige